WissensWelleWissensWelle

15.07.2024 (08:30 - 15:30 Uhr) 19.07.2024 (08:30 - 15:30 Uhr)

Sommerferienwoche

Expedition Wild im Wald

Veranstalter

Sommerferienwoche

Jedes Tier benötigt einen besonderen Lebensraum. Der Seeadler nistet in großen alten Bäumen, die Haselmaus baut kleine Nester in dichten Hecken. Der Fischotter mag nur unverbaute Gewässer mit vielen Versteckmöglichkeiten und Schmetterlinge benötigen blütenreiche Flächen als Nektartankstellen.
Wir erforschen den umliegenden Wald und angrenzende Gewässer, ob sie als Lebensraum für besondere Tiere geeignet sind. Mit spannenden Aktionen werden wir den Wechselbeziehungen zwischen dem Ökosystem Wald und seinen wilden Bewohnern auf die Spur kommen. Wer ist Chef in den heimischen Wäldern? Wolf, Luchs, Wildkatze oder gar der Braunbär? Wo ziehen Hirsch und Reh vorbei? Finden Haselmaus, Biber und Fischotter überhaupt noch einen Platz zum Überleben?
Bushcraft-Action wie Feuer machen ohne Feuerzeug, Tipis bauen, Outdoor Erste Hilfe
oder Biberdamm bauen, kommen natürlich auch nicht zu kurz.

Bitte waldfeste Kleidung und eigene Verpflegung mitbringen!

Datum

15.07.2024 (08:30 Uhr) – 19.07.2024 (15:30 Uhr)

Ort

Waldforum Riddagshausen
Ebertallee 44
38104 Braunschweig
(Buslinie 418 „Grüner Jäger“)

Alter

10 - 14 Jahre

Teilnehmerzahl

-

Preis

135,00 €

Kontakt

Fon 0531 / 707 48 - 33
waldforum@gmx.de

Veranstaltungsart
Tags
Bildnachweise: Waldforum Riddagshausen Braunschweig