WissensWelleWissensWelle

changING

Forschungsclub

Veranstalter

changING

Wir fördern die Ingenieur:innen von morgen!
Wir wollen dir zeigen, zu welchen Themen in der Luftfahrt die TU Braunschweig forscht.
Wir machen dich mit Forscher:innen bekannt und zeigen dir die Labore und Experimente, an denen gearbeitet wird.
Wir geben dir die Gelegenheit, selbst zu forschen und dich mit deiner zukünftigen Berufswahl auseinander zu setzen.

In einer von vier Zehnergruppen triffst du dich alle zwei Wochen an einem festen Wochentag von 16 – 18 Uhr für die Clubtermine. Dort begegnest du regelmäßig einer festen Gruppe anderer Schüler:innen aus Braunschweig und der Region, die sich ebenfalls für technische Themen interessieren.
Student:innen aus dem Maschinenbau betreuen deine Gruppe. Sofern Präsenz möglich ist, begleiten sie dich als Mentor:innen zu Veranstaltungen am Forschungsflughafen, im Protohaus und in vielen verschiedenen Instituten der TU Braunschweig. Wenn Treffen vor Ort nicht möglich sein sollten, bieten wir digitale Formate an.

Die changING-Gruppen sind auf vier Jahre angelegt, von der zehnten Klasse bis zum Abitur. Im ersten Jahr stellen wir dir viele Institute und Forschungsprojekte vor. Ab dem zweiten Jahr besteht auch die Möglichkeit, eigene Forschungsprojekte zu entwickeln und an den beteiligten Instituten umzusetzen. Nebenher stehen die betreuenden Mentor:innen auch für Fragen zum Studium und zur Berufswahl zur Verfügung.

Datum

Auf Anfrage

Ort

Am Forschungsflughafen, im Protohaus und in vielen verschiedenen Instituten der TU Braunschweig. Vor Ort und digital.

Alter

ab 10. Jahrgang

Teilnehmerzahl

-

Preis

kostenfrei

Kontakt

Dina, Al-Kharabsheh M.Sc.
Fon 0531 391 94127
se2a-changing@tu-braunschweig.de

Veranstaltungsart
Tags
Bildnachweise: TU Braunschweig